Ausflugstipp: Starnberger See

Ein Sommertag in Starnberg am See: Kulinarik, Kultur, Shopping und Bewegung

Von Parsdorf erreichen Sie in einer knappen Stunde über die A 95 das hübsche Städtchen Starnberg, am wunderschönen Starnberger See. Starnberg ist nicht nur etwas für „Sisi-Fans“.  Hier sind unsere Tipps für Ihren Tagesausflug nach Starnberg:

Die Seepromenade mit den historischen Fischerhütten und Fischbrötchen

Hier können Ruderboote und Tretboote ausgeliehen werden. Eine wunderbar entspannte Art den See zu genießen. Übrigens, die Fischerei hat wirklich Tradition am Starnberger See. Unser Tipp: Dechants Fischladen in der Hauptstraße 20 in Starnberg. Ein leckeres Fischbrötchen ist eine feine Zwischen-Mahlzeit für den Tretbootausflug auf dem See.

Besuch des Heimatmuseums Starnberger See

Das Prachtruderschiff Bucentaurus des Kurfürsten Ferdinand Maria wurde einst für 500 Gäste konzipiert. Das Museum ist Dienstag bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und liegt im Herzen Starnbergs.

Webseite Heimatmuseum

Jetzt aber ein Besuch bei Sisi im Schloss Possenhofen

Im Jahr 1834 erwarb Herzog Max in Bayern, welcher Vater der späteren Kaiserin Elisabeth war, das Schloss Possenhofen. Heute ist das Schloss zwar in Privatbesitz und kann leider nur von außen besichtigt werden, aber auch die riesige Parkanlage ist für Besucher zugänglich….  und auf den Spuren von Sisi wandeln Sie in jedem Fall.

Ein erfrischendes Bad im Starnberger Wasserpark

Erst im Jahr 2017 eröffnet ist der Starnberger Wasserpark ein sehr schön angelegtes Erholungsgelände direkt am See. Das Strandbad verfügt über eine riesige Liegefläche mit mehr als 10.000 qm. Sie blicken von hier bis zum bayerischen Alpenrand. Und das klare Wasser des Starnberger Sees bietet einfach ein besonderes Badeerlebnis.

Bayerisch essen im Wirtshaus Starnberg im Tutzinger Hof

Gerade während der Wochenenden ist es nicht ganz einfach hier einen Platz zu ergattern. Aber wer so richtig die bayerische Wirtshauskultur erleben möchte, der ist hier goldrichtig. Aber, neben dem Klassiker „Schweinebraten mit Knödel und Kraut“, gibt es auch eine zeitgemäße Auswahl für Vegetarier.

Ein wenig Shopping für die Dame im „Allerhand“

Im Allerhand treffen sich Kunst, Handwerk und Mode. Und modebewusste Damen werden immer fündig. Söckinger Str. 1, 82319 Starnberg.

Webseite

Zum Abschluss, ein Sundowner in den Seestub’n Percha

Bevor es zurück geht nach Parsdorf,  machen Sie noch einen kleinen Abstecher zum „Percha-Beach“. (Schiffbauerweg 20, 82319 Starnberg/Percha). Seeblick, schöne Atmosphäre und gepflegte Kulinarik sind immer einen Besuch wert. (Geöffnet Dienstag – Sonntag von 11.45 Uhr bis ca. 22.00 Uhr).

Weitere Seen aus dem schönen Bayernland und Ideen für Tagesausflüge finden Sie hier:

Seen

Seen

Erholung pur und neue Blickwinkel auf die Welt bietet das bayerische Seenland

Jetzt kommentieren:

Hotel Erb Parsdorf
München/Parsdorf

Folge uns

Copyrights © 2022 Hotel Erb Parsdorf. All Rights reserved.