Shoppingtipp: Nachhaltige Adventsmärkte

Nachhaltige Märkte statt Adventkitsch

Regional, bio, originell, stylish und voller Lebenslust

In der Vorweihnachtszeit gibt es überall Adventmärkte. Und alle haben ähnliche Produkte im Angebot. Aber viele Besucherinnen und Besucher haben die Nase voll von Massenware. Weil die meist unter fragwürdigen Bedingungen für Mensch und Umwelt in fernen Ländern hergestellt wurde.

Deshalb sind nachhaltige Märkte, die auf regionale, handgefertigte Produkte setzen, im Vormarsch, ganz besonders in München.

Schöne, nachhaltige Märkte für Ihren Münchenbesuch im November sind:

Markt der Sinne im November
Nachhaltige Märkte - Markt der Sinne

Bestens mit Öffis und Fahrrad erreichbar – auch das ist Nachhaltigkeit!

Dieser Markt gilt als Vorreiter für nachhaltige Märkte, denn er findet schon zum 28. Mal statt.

Als einer der ältesten Kunsthandwerks-Märkte in München bietet der Markt der Sinne wunderschöne Handwerkskunst, echte Unikate und Leckereien in Bio-Qualität: Schmuck, Kleidung, Accessoires, Kosmetik und feine Lebensmittel gibt es ebenso wie Bilder und ausgefallene Wohnaccessoires. Ausserdem können Gäste Musik, Vorführungen und Workshops genießen. Dabei kann man z.B. den Kunsthandwerkern beim Schleifen von Edelsteinen über die Schulter schauen. Und sogar unter fachgerechter Anleitung Weihnachtsgeschenke basteln. Z.B. Grußkarten, Wollarbeiten oder Schmuck –  die meisten Workshops sind auch für Kinder bestens geeignet!

Natürlich ist auch die Location auf der Praterinsel sehr zentral gelegen und mit den Öffis oder dem Fahrrad bestens zu erreichen. Der Markt der Sinne ist von 11.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet € 8,00, Kinder bis 13 Jahre haben freien Eintritt.

Alle Aussteller und Events finden Sie hier.

Herzlmarkt

Natürlich haben auch nachhaltige Märkte unterschiedliche Ausrichtungen. Der Herzlmarkt versteht sich als „Kreativmarkt für Handmade & Designliebhaber“. Die Wertschätzung für handgemachte Dinge, die in Deutschland oder einem seiner Nachbarländer aus Naturprodukten gefertigt wurden, soll gesteigert werden.

Nachhaltige Märkte - Herzlmarkt

Charmante Damen in Tracht am Herzlmarkt

Über 60 Aussteller nehmen daran teil, vom kleinen Handwerksbetrieb bis zur kreativen Hausfrau von Nebenan. Alle außergewöhnlichen und einzigartigen Produkte sind handgemacht, nachhaltig, in Bioqualität und mit regionalem Bezug. So gibt es z.B. Bio-Sirup, Bienenwachstücher, Mehrweg-to-go-Becher und Jute-Beutel, aber auch nachhaltige Kleidung fürs Baby und den Großpapa. Die Organisatoren unterstützen ausserdem wohltätige Vereine, denen der Erlös der Tombola zu Gute kommt- die Preise werden von den Ausstellern gesponsert. Dieses Jahr unterstützt der Herzlmarkt die KlinikClowns Bayern e.V. Man findet hier also nicht nur ganz besondere Geschenke, sondern trägt auch zur Vermeidung von Plastik bei und unterstützt kreative Menschen und wohltätige Vereine der Region.

Der Herzlmarkt findet von 10.00 bis 18.00 Uhr im Isarforum, gleich beim Deutschen Museum, Museumsinsel 1, statt – so ist man vor Schlechtwetter bestens geschützt. Der Eintritt kostet € 3,50 pro Person, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Weitere Details zum Herzlmarkt in München und in anderen deutschen Städten gibt es hier.

Stijlmarkt
Nachhaltige Märkte - Stijlmarkt

Aussergewöhnliches Design am Stijlmarkt

Nachhaltige Märkte wie der Herzlmarkt oder der Markt der Sinne haben meist mehr echte öko-Produkte im Fokus als schickes Design. Diese Lücke füllt der Stijlmarkt, denn hier erwarten Sie über 120 kreative Labels mit Mode, die es sonst kaum zu kaufen gibt. Hochwertige Wohnaccessoires, Delikatessen und ausgefallener Schmuck von jungen Designern, Künstlern und kleinen Manufakturen runden das aussergewöhnliche Angebot ab. Hier gibt es die besten Geschenke abseits des Mainstreams. Für das leibliche Wohl sorgt passendes StreetFood, natürlich ebenfalls außergewöhnlich und kreativ!

Der Stijlmarkt findet – so wie der Markt der Sinne – auf der Praterinsel statt. Der Eintritt kostet vor Ort € 7,50, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

Wer das Ticket vorab online kauft, kann da noch sparen, auch Freundes- und Familientickets sind hier erhältlich.

Diese drei Märkte zeigen eindrucksvoll, dass nachhaltige Märkte mehr zu bieten haben als Birkenstocks, gehäkelte Topflappen und Bio-Honig!

Wer jetzt noch ein Hotel sucht, das ebenfalls auf Nachhaltigkeit und regionale Produkte setzt, wird bei unseren Kurzurlaubs-Angeboten fündig!

Kurzurlaub

Kurzurlaub

Entdecken Sie die Weltstadt mit Herz mit unseren attraktiven Kurzurlaubsangeboten

Weitere Tipps für Ihr Weihnachten in München

Jetzt kommentieren:

Hotel Erb Parsdorf
München/Parsdorf

Folge uns

Copyrights © 2022 Hotel Erb Parsdorf. All Rights reserved.