Erb Geheimtipp: kulinarische Stadtführung

Kulinarische Stadtführung durch München

Das begeistert nicht nur Feinschmecker!

Bei einer Städtereise gibt es vieles zu entdecken: Kunst, Kultur, Lebensart und natürlich Kulinarik. Eine kulinarische Stadtführung verbindet all das auf kurzweilige und leckere Weise!

Das sind die schmackhaftesten Touren für eine kulinarische Stadtführung durch München:

Der Viktualienmarkt

Diese kulinarische Stadtführung ist eine Probiertour über den Viktualienmarkt – dem wohl berühmtesten Markt Deutschlands!

An bis zu 8 Ständen verkosten wir die verschiedensten Marktschmankerl. Bio-zertifizierte Wurstspezialitäten, Bauernbrot, Brezn und bayerische Antipasti, Obst, Käse und frisch gepresste Säfte.

Die nächste Hauptmahlzeit kann man nach dieser Tour getrost ausfallen lassen.

Außerdem bietet diese Tour jede Menge Insider-Infos über den Markt, die Standler und ihre Waren. Wir erfahren, dass es einen Tanz der Marktweiber gibt oder wie viel ein Stand so kostet. Und lernen die Münchener Seele und Lebensart kennen.

Diese kulinarische Stadtführung um € 34,00 pro Person startet am Isartor. Sie findet von April bis Dezember zwei Mal täglich statt und dauert 2 Stunden.

Zur Anmeldung (erforderlich) geht es hier:

Anmeldung

Glockenbachviertel, Schwabing oder doch die Altstadt?

Vor allem jene, die nicht zum ersten Mal in München sind, werden diese Spezial-Touren lieben. Oft sind auch Einheimische aus anderen Vierteln mit dabei, die ihre Heimatstadt besser kennen lernen möchten. Denn die besuchten Stationen „passen“ zu dem gewählten Stadtviertel. So geht es in Schwabing u.a. ins Bagel-Shop und Künstlercafè, im Glockenbachviertel sind es Traditionskonditorei und marokkanisches Bistro. Es werden bis zu sieben verschiedene Stationen besucht.

Und natürlich erfahren wir von den Tour Guides viele Insider-Details über die Geschichte, Architektur und vor allem die Menschen des jeweiligen Stadtteils. Also München für Fortgeschrittene!

Diese Führungen dauern 3 Stunden. Wir empfehlen bequeme Schuhe, denn die Touren werden zu Fuß absolviert. Auch die meisten Kostproben werden im Stehen gereicht, zum Teil im Freien.

Jede kulinarische Stadtführung kostet € 33,00 pro Person. Achtung: An Samstagen steigt der Preis auf € 39,00.

Zu den Details und Terminen geht es hier:

Informationen & Termine

Typisch München – die Bier-Tour

Eine kulinarische Stadtführung, die sich ganz um das Lebenselixier Münchens dreht: Das Bier!

Wir besuchen Kultkneipen und angesagte Bierbars, und erfahren im Bier- und Oktoberfestmuseum spannende Stories über die Geschichte, Tradition und Herstellung des Biers. Unser Tour Guide, natürlich in zünftiger Tracht, führt uns in berühmte Bräuhäuser und zeigt uns sogar die Maßkrüge der Stammgäste im Hofbräuhaus.

Das Beste gibt’s zum Schluss: Eine richtige Bierverkostung!

Unter fachkundiger Anleitung verkosten wir verschiedene ober- und untergärige Biere und genießen dazu eine typische bayerische Brotzeit mit Wurst, Käse und Brot vom Viktualienmarkt.

Diese Bier-Tour kostet € 44,00 pro Person und findet nur Freitags und Samstags statt.

Zur Anmeldung (erforderlich) geht es hier.

Anmeldung

Und wer keine Zeit für eine Stadtführung hat, wird kulinarisch auch bei uns im Almgrill fündig!

Almgrill

Feine, alpine Küche mit Grillspezialitäten aus Bayern und der ganzen Welt
weiterlesen

Lesen Sie auch folgende kulinarische Blogs

Jetzt kommentieren:

Hotel Erb Parsdorf
München/Parsdorf

Folge uns

Copyrights © 2022 Hotel Erb Parsdorf. All Rights reserved.