Die Geschichte der hohen Kunst bayerischer Gastfreundschaft

Es war einmal ein Gasthaus im Osten von München – so beginnt die Geschichte des Hotel Erb. Kommen Sie mit uns auf eine kleine Zeitreise – wir sind stolz auf unsere Vergangenheit, denn sie ist ein Auftrag, unseren Gästen in der Zukunft noch mehr Komfort und Service zu bieten!

Die 1960er Jahre neigten sich dem Ende zu, als Jakob Erb gemeinsam mit seiner Tochter Rosa Maria Erb im beschaulichen Parsdorf ihr neu erbautes Gästehaus eröffneten. Parsdorf liegt im Osten von München und gehört zur Gemeinde Vaterstetten. Alle Ziele in der Stadt und der Umgebung sind schnell erreicht und doch verspricht die Münchner Randlage viel Charme und einen erholsamen Aufenthalt.

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-36

Das Gästehaus Erb wartete damals wie heute mit höchstem Komfort auf. So gehörten zu dem Haus eine Kegelbahn, Schwimmbad und Sauna. Die 20 Gästezimmer verfügten über ein eigenes Bad mit Telefon. Dieser Luxus und auch die freundliche, unverkennbar bayerisch-direkte Art von Rosa Maria Erb führten schnell dazu, dass sich ihr Gästehaus zu einem Besuchermagneten entwickelte.

Das Gästehaus in Parsdorf war von Anfang an nicht nur beliebt bei Geschäftsreisenden aus der Region, sondern zog auch immer mehr überregionale Besucher an. Vom Flughafen München Riem aus gut erreichbar, logierten hier nicht nur Gäste, die geschäftlich in der Region zu hatten, sondern auch Crews kamen gerne und oft.

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-42

Tradition mit viel Herz

Wenn Sie heute in Rosis Bar einen Aperitif vor dem Essen in unserem Restaurant Almgrill zu sich nehmen, ist das die Fortführung einer der Traditionen, die Rosa Maria Erb begründet hat. Mit viel Liebe zum Detail hatte Rosi – so ihr Spitzname – ein Fernsehzimmer eingerichtet, in dem sich ein Schwarzweiß-TV und zwei große Tische für die Gäste zur gepflegten Abendunterhaltung befanden. Ausgeschenkt wurden Andechser Flaschenbier und Obstler vom Bodensee in rauen Mengen.

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-40

2cl? Für den hohlen Zahn!

Laut Rosis Auffassung war ein Schnapsglas von 2 cl “etwas für den hohlen Zahn”. Wer sich unwissentlich auf den Platz der Herrin des Hauses setzte, der musste eine Lokalrunde ausgeben. Es fällt nicht schwer, sich vorzustellen, wie fröhlich es im Gästehaus Erb zuging. Wir sind stolz darauf, dass wir diese unbeschwerte Atmosphäre der Anfangsjahre bis heute in unserem Best Western Plus Hotel Erb beibehalten haben. Rosi war erst dann zufrieden, wenn ihre Gäste glücklich waren. Auch wir folgen gerne dieser Tradition mit Herz und geben unser Bestes, damit Ihr beruflicher oder privater Aufenthalt in unserem Haus für Sie unvergesslich wird.

Von Rosis Gästehaus zum Hotel Erb

Rosi führte 20 Jahre lang ihr Gästehaus mit ihrer typisch-bayerischen Herzlichkeit. Aus Besuchern wurden Stammgäste und schließlich Freunde, die den Kontakt auch dann halten, wenn sie gerade nicht im Haus logieren. 1988 war es Zeit, zu neuen Ufern aufzubrechen und am Posthalterring in Parsdorf wurde das heutige Hotel Erb mit damals 20 Zimmern gebaut. Zehn Jahre später übernahm Rosis Sohn Christian Erb das Haus. Aufgrund der hohen Nachfrage bauten wir das Hotel Erb immer weiter aus. Wir fügten neue Zimmer und die Komfortzimmer, die Sie bis heute bei uns buchen können, hinzu. Dank der günstigen Lage zum Flughafen, zur Messe München und dem Internationalen Congress Center München (ICM) entschlossen wir uns, Tagungs- und Seminarräume in unser Haus zu integrieren.

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-27

Damals wie heute ist es uns ein Anliegen, dass Sie in entspannter Atmosphäre Ihre Konferenzen, Weiterbildungen und Seminare abhalten können. Daher mieten Sie bei uns nicht einfach einen Raum, sondern können sich Tagungspakete nach Maß mit Verpflegung, Übernachtung und Rahmenprogramm zusammenstellen lassen.

Ihr Wohlbefinden steht bei uns immer im Vordergrund. Aus diesem Grund bieten wir unseren Gästen den Almdorf Spa mit fünf Saunen, Dampfbad und anderen Wellnessangeboten. Den Spa können nicht nur unsere Hotelgäste nutzen, sondern Sie haben die Möglichkeit, dort auch mit einem Tagesticket Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen zu lassen. Was kann es Schöneres nach einem Meeting oder einem Ausflug in die Stadt oder in die Umgebung von München geben?

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-37

Partner der Hotel Marke Best Western seit 2002

2002 haben wir entschlossen, uns an die Markenkategorie Best Western anzuschließen. Seit 2012 bieten wir sogar maximalen Komfort als Best Western Plus Hotel und das als eines der damals ersten Hotels in Deutschland. Das Hotel Erb als Best Western Plus Hotel garantiert seinen Gästen besondere Ausstattungen und einen Service, der das Haus sowohl von regulären Best Western Hotels als auch anderen Betrieben abhebt. Dabei ist es wichtig, dass sowohl bei Geschäftsreisenden als auch bei Urlaubern kein Wunsch offenbleibt. Heute verfügen wir über 123 Zimmer und Suiten mit allen Wohlfühlmerkmalen.

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-26

Gelebte Gastfreundschaft – unser Versprechen an Sie seit 1968!

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die Angebote für unsere Hotelgäste stets weiterzuentwickeln. Heute ist das Best Western Plus Hotel Erb nicht nur ein beliebter Ort für Tagungen, Seminare und Konferenzen, sondern auch zu Messezeiten haben wir Hochkonjunktur. Regelmäßig staffieren wir für unsere Gäste Produktsuiten aus, die im Rahmen von Messepräsentationen genutzt werden. Ein eigenes Team im Haus beschäftigt sich nur damit, dass Ihre geschäftliche Veranstaltung ein voller Erfolg wird.

Im Hotel Erb wird zudem gerne und oft gefeiert. Wir richten Firmenfeiern und Weihnachtsfeiern für Unternehmen aus, veranstalten Ihre Kick-off-Party und widmen uns natürlich auch privaten Feiern. Unsere Location ist besonders beliebt bei Hochzeitspaaren. Die können Sie bei uns im bayerischen Stil zelebrieren, sogar mit einmarschierender Kapelle und krönendem Abschluss in einer unserer Suiten!

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-11

Das Restaurant ALMGRILL öffnet seine Pforten

2018 konnte das Hotel Erb seinen 50. Geburtstag feiern. Kein Wunder, dass wir uns genau dieses Jahr ausgewählt haben, um unser Restaurant Almgrill zu eröffnen. Das Grill Restaurant mit bayerischen und internationalen Spezialitäten ist perfekt, wenn Sie ein Abendessen genießen möchten, das so sonst niemand in der Region zu bieten hat.

Denn im Almgrill kommen Fleisch, Fisch und vegetarische Spezialitäten vom Josper Grill, der mit einer speziellen Technik und dem Einsatz von Pflanzenkohle für ein besonders delikates Aroma sorgt. Am Morgen genießen unsere Hotelgäste das Frühstück in dem von Familie Erb eigens konzipierten Restaurant im modernen, alpinen Stil. Außerdem öffnen wir den Almgrill an ausgewählten Sonn- und Feiertagen zu einem Brunch, der keine Wünsche offen lässt.

best-western-plus-hotel-erb-in-parsdorf-bei-muenchen-25

Auch in Zukunft der Gastgeber im Münchner Osten mit dem Mehr an Komfort

Christian und Xenia Erb führen Rosis Gasthaus, das heute zur Renommierkette Best Western Plus gehört, nun schon in dritter Generation. Ganz in Rosis Sinn ist Gastfreundschaft nicht nur ein Schlagwort, sondern gelebte Tradition. Die Geschäftsführung und die 45 Mitarbeiter setzen alles daran, Sie mit der traditionellen bayerischen Gastfreundschaft zu verwöhnen.

Damit Sie in entspannter Atmosphäre arbeiten und tagen können oder sich im Kurzurlaub so richtig entspannen, haben wir noch jede Menge weitere Ideen für die Zukunft. Wann dürfen wir Sie bei uns willkommen heißen?

Hotel Erb Parsdorf
München/Parsdorf

Folge uns

Copyrights © 2020 Hotel Erb Parsdorf. All Rights reserved.