Erb Tipps: Saunieren im In- und Ausland

Etikette beim Saunieren?

Auch in der Sauna gilt: Andere Länder, andere Sitten!
saunieren

Die Kräutersauna im Almdorf Spa für unsere weiblichen UND männlichen Gäste!

Ein Saunabesuch ist für viele eine regelmäßige Gewohnheit, denn Saunieren ist gesund und hält fit. In manchen Ländern, wie z.B. in Russland werden sogar geschäftliche Besprechungen gerne in die Sauna verlegt. Da ist es ratsam, die jeweils üblichen Verhaltensregeln zu kennen.
Denn auch beim Saunieren gibt es kulturelle Unterschiede, die selbst für Sauna-Profis überraschend sein können.

Wie Sie in anderen Ländern und in unserem Almdorf Spa den Saunabesuch ohne peinliche Momente genießen können, verraten wir deshalb hier:

Getrennt oder gemischt saunieren?

In Skandinavien und im deutschsprachigen Raum sind gemischte Saunen fast überall üblich. Oft wird aber zu bestimmten Terminen auch eine reine Damen-Sauna angeboten.
In Frankreich, Italien und Großbritannien sind gemischte Saunen eher selten. Spanier gehen – wenn überhaupt – getrennt saunieren. In den USA sind Saunen meist direkt bei den Umkleideräumen und daher ist die strikte Geschlechtertrennung sogar schon vorgegeben.
In Korea findet gemeinsames Saunieren von Frauen und Männern überhaupt nicht statt und würde einen Tumult auslösen.
Im südlichen Mexiko und Guatemala existiert eine indigene Form der Sauna, die Temazcal. Diese wird jedoch einzeln und nicht in Gruppen genossen.

nackt saunieren

Bei uns wird ohne Kleidung sauniert!

Nackt oder bekleidet?

Während bei uns in Nord- und Mitteleuropa jegliche Art von Kleidung in der Sauna verpönt ist, vor allem aus hygienischen Gründen, ist sie in vielen Ländern nicht nur üblich, sondern sogar Pflicht – auch in getrennten Saunen.

Badekleidung ist in Australien, Brasilien, in den USA und in Spanien gewünscht, oft sogar Vorschrift. Hier splitterfasernackt in der Sauna zu sitzen, kann zum Hinauswurf und sogar zu einer Anzeige wegen unsittlichen Verhaltens führen.

 

Wir empfehlen daher, sich vor einem Saunabesuch im Ausland über die dort herrschenden Sauna-Regeln zu informieren.

Was fast überall gilt

Im Almdorf Spa im Best Western Plus Hotel Erb liegen Sie mit der üblichen Sauna-Etikette auf jeden Fall richtig:

  • Gemischte Sauna für Gäste ab 16 Jahren – Damen und Herren saunieren bei uns gemeinsam, Kinder haben keinen Zutritt in die Sauna.
  • Vor der Sauna in die Dusche – eine ausgiebige Dusche dient der Hygiene. Gründliches Abtrocknen verhindert ein verzögertes Schwitzen.
  • Ohne Kleidung, mit Handtuch – bei uns sauniert man ausschließlich nackt, maximal mit einem Handtuch um Brust oder Lenden.
  • Kein Schweiss aufs Holz – Benützen Sie bitte unbedingt die großen Handtücher als komplette Unterlage zum Sitzen oder Liegen in der Sauna.
  • Reden ist Silber, Schweigen ist Gold – Bereits Anwesende werden beim Betreten der Sauna begrüßt, lange oder laute Gespräche sind aber zu unterlassen.
  • Beim Aufguss bleibt die Türe zu – damit der heiße Dampf nicht entweicht und den Aufguss-Effekt stört. Wem zu heiß wird, empfehlen wir, sich tiefer zu setzen.
  • Nach dem Saunieren wird wieder geduscht – das hat nicht nur hygienische Gründe, die kalte Dusche reinigt und kühlt ab und ist ein wichtiger Teil beim Saunieren.
  • Ruhephasen machen Sinn – im Ruheraum erwarten Sie gemütliche Liegen für Ihre Ruhephase vor dem nächsten Saunagang. Hier ist – wie der Name schon sagt – Ruhe angesagt, also kein Piepsen, Klingeln und Vibrieren von Smartphones!

Die Benutzung des Almdorf Spa ist für unsere Gäste kostenlos, der Wellness Bereich ist täglich von 16:00 bis 22:00 Uhr geöffnet.

Viel Spass beim Saunieren!

Entdecken Sie unsere Wellnessangebote für einen relaxten Aufenthalt:

Almdorf Spa

Das ALMDORF SPA bietet Wellness für Wohlbefinden und Entspannung 
weiterlesen

Wellnesspakete

Die Therme Erding entdecken und dem Alltag entfliehen mit unseren Wellnesspaketen
weiterlesen

Lesen Sie auch folgende Wellness-Beiträge:

Jetzt kommentieren:

Hotel Erb Parsdorf
München/Parsdorf

Folge uns

Copyrights © 2022 Hotel Erb Parsdorf. All Rights reserved.